Fortis, gerade

Treppenlift mit Sitz für gerade Treppen, belastbar bis 190 kg

Der proMobile Treppenift Fortis in gerader Ausführung zeichnet sich durch seine hohe Tragfähigkeit von 190 kg aus. Dieser Lift wurde speziell für Menschen mit erhöhtem Gewicht entwickelt. Die Konstruktion, das Material und die Abmessungen berücksichtigen dabei die besonderen Anforderungen.

Die vielfältigen Einstellmöglichkeiten und die wählbaren Optionen, wie großer Sitz oder der Elektroantrieb für Sitz und Fußstütze, gehen individuell auf die Bedürfnisse des Nutzers ein.

Fortis, gerade

Treppenlift mit Sitz für gerade Treppen, belastbar bis 190 kg

Geringer Platzbedarf

Die schlanke, aufrecht stehende Schiene wird mit ca. 150 mm Abstand zur Wand befestigt. Der untere Schienenteil kann als Klappschiene ausgeführt. Dieses kompakte Design und die Möglichkeit den Sitz, die Armlehnen und die Fußstütze hochzuklappen, halten die Treppe frei für andere Bewohner oder Gäste. Die Befestigung erfolgt auf den Treppenstufen.

Komfort

Um das Ein- und Ausstiegen einfacher und sicherer zu machen, verfügt der bequeme Sitz über eine manuelle Drehfunktion am oberen und unteren Haltepunkt. Die Sitzhöhe, der Abstand zwi-schen den Armlehnen und die Hö-he der Fußstütze lassen sich für den Benutzer individuell einstellen. Der bequeme Sitz sorgt für höchsten Komfort.
Eine Funktion zum sanften Starten und Stoppen sorgt für zusätzlichen Komfort. Zwei Funkfernbedienungen gehören, zusätzlich zum Fahrtrichtungsschalter in der Armlehne, zum Lieferumfang. Hiermit kann der Lift auch von extern bedient werden. Eine aufwändige Verkabelung entfällt. Weitere wählbare Ausstattungen gehen auf die speziellen Anforderungen und Wünsche des Nutzers ein.

Sicherheit

Sicherheitssensoren an der Fußstütze und am Motorgehäuse sorgen für einen sofortigen Stopp, falls ein Hindernis den Weg blockieren sollte. Das selbsthemmende Getriebe samt Überdrehzahlbremse wird durch ein elektomagnetisches Bremssystem ergänzt. Dieses Dualsystem gewährleistet vollständige Sicherheit während der Fahrt. Die elektrische Versorgung des Lift wird über zwei 12V Batterien realisiert. Diese werden über ein Ladegerät, das an eine herkömmliche 230 V Steckdose angeschlossen ist, mit Strom versorgt. Auch bei Stromausfall kann der Lift damit problemlos benutzt werden. Der Sitz ist mit einer aussermittig versetzen Drehachse versehen. Dadurch wird bei geschwenktem Sitz der Zwischenraum am Treppenabsatz begrenzt. Selbstverständlich erfüllt der Lift alle europäischen Normen.

Fortis, der Starke

Treppenlift mit Sitz für kurvige Treppen, belastbar bis 190 kg

Ausstattung

  • 190 kg Tragfähigkeit 
  • Stromversorgung durch zwei 12 V Batterien
  • Zwei Funkfernbedienungen
  • Leicht zu bedienende Wippschalter
  • Sitz, Armlehne und Füßstütze klappbar
  • Manueller Drehsitz
  • Sitzhöhe verstellbar
  • Fußstützenhöhe verstellbar
  • Sicherheitsgurt
  • Sicherheitssensoren an Fußstütze und Motorgehäuse
  • Dualbremssystem
  • Sanftes Starten und Stoppen
  • Integrierte Diagnoseanzeige mit Signal

Zubehör

  • Extragroßer Drehsitz (Armlehnenabstand: 584 mm)
  • Elektrischer Drehsitz
  • Elektrisch klappbare Fußstütze
  • Zusätzliche Park- und Ladestation in der Mitte

Wenn sich am Fuß der Treppe eine Türöffnung befindet, die durch die Schiene versperrt würde, können Sie für das untere Ende eine bewegliche Schiene wählen, die sich, entweder manuell oder automatisch, nach oben wegklappen lässt.

proMobile GmbH

Schrahörnstraße 3
26629 Großefehn
Tel: 04943 9256590
Fax: 04943 9256591